LeseWelten

Weitere News

Buchrezension: Ich bin anders als du – Ich bin wie du

Bilderbuch „Ich bin anders als du – Ich bin wie du“ | Carlsen Verlag

Inhalt

In diesem Wendebuch stellen sich viele Kinder vor und entdecken Unterschiede aber auch Gemeinsamkeiten zueinander. So ist die Gemeinsamkeit von Sergej und Lilli, dass sie beide gerne teilen. Sonea und Enes hingegen sind beide frech. Andererseits sind Joy und Piet unterschiedlich, weil Joy gerne Pizza und Piet viel lieber Spaghetti isst.
Auf den ersten Blick scheinen andere Gemeinsamkeiten und Unterschiede der Kinder im Vordergrund zu stehen. Beim Umblättern auf die nächste Seite wird der/die Leser:in jedoch eines Besseren belehrt: Die Autorin sensibilisiert mit ihrem Buch den Umgang zu anderen Menschen – vermeintliche Unterschiede treten in den Hintergrund. So bleiben die Kinder offen für das Kennenlernen neuer Menschen ohne vorschnell Rückschlüsse zu ziehen. In der Mitte des Buches kommt schließlich die Erkenntnis: „Ich bin Ich!“.

Stil / Sprache

Das Buch ist ideal zum Vor- aber auch zum Mitlesen. Bevor die Geschichten der einzelnen Kinder erzählt werden ist eine Wörterliste in dem Buch abgebildet. Diese Liste benennt die Wörter, welche im Text vereinzelt durch kleine Bilder ersetzt werden. So kann jedes Kind mitmachen – egal, ob es bereits lesen kann oder nicht. Auch regt das Buch zum Mitreden an: Was sind wohl die Gemeinsamkeiten und Unterschiede der Protagonist:innen? Die Geschichte weckt Neugierde und bieten ein tolles Leseerlebnis – für kleine aber auch große Leser:innen.

Illustration

In dem Buch sind nicht nur Bild-Wörter zwischen dem Text abgebildet, sondern auch alle Protagonist:innen illustriert. Die Autorin spielt mit voreiligen Zuschreibungen und Erwartungen: Die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Kinder sind vielfältig und müssen nicht auf den ersten Blick erkennbar sein – trotz der diversen Darstellung der einzelnen Charaktere.

Johanna Zimmermann

Quelle: Carlsen Verlag
Autor:inConstanze von Kitzing
VerlagCarlsen Verlag
Erscheinungsjahr2021
Preis16 Euro
Alterab 4 Jahren
Themen des BuchesUnterschiede, Gemeinsamkeiten, Offenheit, Individualität
LeseWelten-Bibliothekvorhanden

Zurück