Loading...

LeseWelten hat die Vision, dass jedem Kind in Köln wöchentlich vorgelesen wird

Kinder, denen regelmäßig vorgelesen wird, verfügen über ein uneinholbares Startkapital für einen erfolgreichen Bildungsweg – aber einem Drittel aller Kinder in Deutschland wird selten oder nie vorgelesen. Deshalb bietet LeseWelten, die Vorlese-Initiative der Kölner Freiwilligen Agentur e.V., seit 2004 ehrenamtlich Vorlesestunden in Kitas, Grundschulen, Wohnheimen für Geflüchtete, Bibliotheken und Museen in Köln an.

Aktuelles

Zahlen und Fakten

0+

ehrenamtliche
Vorleser:innen

0+

Bildungseinrichtungen

0+

Kindern wird wöchentlich vorgelesen

Liesbert Buch
0+

ehrenamtliche
Vorleser:innen

0+

Bildungseinrichtungen

0+

Kindern wird wöchentlich vorgelesen

Liesbert Buch

Hier lesen wir Kölner Kindern vor

Spenden und helfen

Die Wertbeitragsanalsye der Universität zu Köln belegt die beachtliche gesellschaftliche Relevanz und den Nutzen von LeseWelten: Jeder bei LeseWelten eingesetzte Euro stiftet einen gesellschaftlichen Nutzen von rund zehn Euro.

Vorlesen ist eine lohnende Investition in die Zukunft unserer Kinder und damit in die Gesellschaft. Kinder, denen regelmäßig vorgelesen wird, verfügen über ein uneinholbares Startkapital für einen erfolgreichen Bildungsweg.

Jetzt spenden

Förderungen und Kooperationen