17. April 2024

LeseWelten VorleseFest am 26. Mai 2024: 20 Jahre Vorlesen in Köln

Am Sonntag, 26. Mai 2024 lädt die Vorlese-Initiative LeseWelten von 14:00 bis 18:30 Uhr zum großen „LeseWelten VorleseFest“ ins Bürgerzentrum Ehrenfeld (BüzE) ein. Alle Kölnerinnen und Kölner, Groß und Klein, sind herzlich willkommen. Der Eintritt ist kostenlos und es warten tolle Aktionen rund um das Thema Vorlesen und Lesen auf euch.

Mit dabei sind LeseWelten-Schirmherrin und Kinderbuchautorin Andrea Karimé sowie unser Schirmherr und Fernsehmoderator André Gatzke. Außerdem gibt es Lesungen von den Kabarettisten Jürgen Becker und Didi Jünemann sowie von der Komikerin und Schauspielerin Mirja Boes aus ganz wunderbaren Kinderbüchern.

Zum Programm gehören auch die „WörterWelten“, unsere literaturpädagogischen Stationen: Beim „Buchstaben-Rascheln“ mit Andrea Karimé erfinden die Kinder Geschichten und sind beim Mini-Büchlein-Workshop ganz kreativ. Außerdem freuen wir uns auf Journalistin und Kinderbuchautorin Daniela Demmer, die ihre Geschichten mittels eines überdimensionalen Kamishibai-Theaters erzählt. In ein Gedicht passt eine ganze Welt und deshalb taucht Literaturkritikerin und Autorin Ute Wegmann mit den Kindern bei einem Workshop in die spannende Welt der Gedichte ein.

Neben weiteren schönen Programmpunkten wie dem Auftritt eines Kinderchors oder der „Liesbert-Foto-Station“ gibt es am Schluss der Veranstaltung noch eine wunderbare Überraschung, die unsere Stadt nachhaltig bereichern wird.

Mit dem „LeseWelten VorleseFest“, für das Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker die Schirmherrschaft übernimmt, will LeseWelten ein öffentlichkeitswirksames Zeichen für das Vorlesen und die Bildung der Kölner Kinder setzen. Denn: Vorlesen ist eine tiefgreifende Investition in die Zukunft unserer Kinder und in die Entwicklung unserer Gesellschaft.

Wir danken dem Kulturamt der Stadt Köln und der Sparkasse KölnBonn für die Förderung.

Seit zwei Jahrzehnten erweckt LeseWelten, die Vorlese-Initiative der Kölner Freiwilligen Agentur e.V., die Welt der Bücher für Kölner Kinder zum Leben. Über 150 ehrenamtliche Vorleserinnen und Vorleser verzaubern regelmäßig in mehr als 85 Kölner Bildungseinrichtungen wie Kitas, Grundschulen, Wohnheimen für Geflüchtete, Museen und Bibliotheken rund 500 Kinder mit Geschichten. Unsere Vision: Jedes Kölner Kind soll einmal pro Woche vorgelesen bekommen.