LeseWelten

Weitere News

Graffiti-Workshop im Klarissenkloster

Der Leseclub Kalk belegt den zweiten Platz in einem Geschichten-Wettbewerb

Unter dem Motto „Flüchtlingskinder begegnen LeseWelten“ hat sich letztes Jahr der Leseclub vom Caritas Wohnheim Klarissenkloster Kalk für eine ganz besondere Vorlesestunde im Wald getroffen: Gemeinsam mit einer Försterin wurden nicht nur der Wald und die heimischen Tiere entdeckt, sondern auch Julia Donaldsons Buch „Der Grüffelo“ gelesen. Im Anschluss haben die Kinder an einem Geschichten-Wettbewerb teilgenommen und sogar den zweiten Preis gewonnen: Einen Graffiti Workshop mit Dirk Schmitt!

Enttäuschte Gesichter: Der Graffiti-Künstler kommt heute nicht

Dieses Jahr ist es nun so weit und der Workshop mit dem Graffiti-Künstler kann starten. Bereits zum zweiten Mal treffen sich die Kinder für den Workshop – beim ersten Versuch war der Künstler leider verhindert. Das LeseWelten Team vor Ort hat aber super improvisiert. So haben die Kinder ihre ersten Graffiti-Entwürfe mit Stiften auf ein Blatt Papier gezaubert.

Die Kinder skizzieren Buchstaben im Graffiti-Stil

Mit Körben voller Sprühdösen und Leinwänden zieht die Gruppe in den nahegelegenen Park

Der zweite Anlauf startet wesentlich entspannter. Die Kinder sind auch schon ganz aufgeregt. Mit Körben voller Sprühdösen und Leinwänden zieht die Gruppe in den nahegelegenen Park. Statt Trockenübungen auf Papier wird diesmal mit dem passenden Werkzeug für angehende Graffiti-Künstler:innen gearbeitet. Aber ohne Handschuhe und Mundschutz wird nicht gestartet, so Dirk aka Captain Kirk. Noch ein paar Hinweise, wie man die Sprühdose richtig hält, damit nichts in die Augen oder auf die Shirts kommt und schon kann es losgehen!

Drei Stunden später strahlen die Kinder bis über beide Ohren. Sie präsentieren stolz ihre Kunstwerke. Jedes Kind hat seiner Kreativität freien Lauf gelassen und so sehen die entstandenen Graffitis ganz unterschiedlich aus. Der Tag – der Name – durfte natürlich auf keinem der Bilder fehlen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zurück