LeseWelten

Vorlesepatenschaft

Vorlesepatenschaft

Unternehmen verschenken Vorlesepatenschaft an eine Kita!

Wie können Kölner Unternehmen – die sich sozial engagieren möchten, aber nicht über die notwendige Zeit verfügen – die wichtige Arbeit von LeseWelten unterstützen? Ganz einfach: Sie verschenken Leselust als unendliche Geschichte mit einer LeseWelten-Vorlesepatenschaft – für eine in der unmittelbaren Nachbarschaft sich befindende Kölner Kindertageseinrichtung, für ein Jahr. Dabei können die Unternehmen zwischen „Modul A – 500 Euro“ mit 40 stimmungsvollen Vorleseevents oder „Modul B – 800 Euro“ wählen, bei dem zu den 40 Vorleseevents noch eine Schatztruhe mit 20 von LeseWelten ausgesuchten Büchern hinzukommt. Damit engagieren sich die Unternehmen in ihrem Veedel: Für die Kinder, deren Begeisterung für Bücher, andere Gedanken, Menschen oder Weltbilder geweckt wird. Für die Menschen, die sich ehrenamtlich als Vorleserinnen und Vorleser bereitstellen!

LeseLust schenken und den Dank der Kölner Kinder ernten. Für die Spende erhaltet wird selbstverständlich eine Zuwendungsbestätigung ausgestellt.

Simone Krost
simone.krost@koeln-freiwillig.de
Tel.: 0221 888 278 – 28